Headerbild

Ortheg informiert Ortheg informiert
Umsatzplus bei ORTHEG

Die Generalversammlung der ORTHEG Einkaufsgenossenschaft für Orthopädie-Technik eG, Laupheim, fand dieses Jahr aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie in schriftlicher Form, ohne physische Präsenz, in der Zeit vom 18.09. – 05.10.2020 statt.

Zahlreiche Mitglieder beteiligten sich an der Briefabstimmung.

 

Das Geschäftsvolumen konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr (01.04.2019 - 31.03.2020) um 6,4% auf 104,7 Mio. Euro ausgebaut werden. Die Zahl der Mitglieder stieg von 288 auf 296. Investiert wurde unter anderem in ein neues Verwaltungsgebäude sowie im Bereich EDV und Digitalisierung.

Text + Bild (einspaltig)